Angebote

Als zertifizierte Diätassistentin bin ich bei den Krankenkassen gelistet und Sie können bei Ihrer Krankenkasse eine Kostenbeteiligung / -übernahme beantragen. Ich berate Sie gerne bei  allen Fragen zum Thema gesunde Ernährung und Erkrankungen, die eine Ernährungsumstellung erforderlich machen.

Meinen Schwerpunkt habe ich auf die Therapie gastroenterologischer Erkrankungen und Erkrankungen mit Mangelernährung gelegt. Hierzu gehören speziell folgende Erkrankungen:

  • Magen (und Speiseröhre) - Magenulcus, Refluxösophagitis, Krebserkrankungen des Magens und / oder der Speiseröhre, Gastrektomie
  • Darm - Kurzdarm, Morbus Chron, Colitis Ulcerosa, Kohlenhydratverwertungsstörungen (Laktoseintoleranz, Fruktosemalabsorption, Sorbitintoleranz), Zöliakie, Reizdarm, Divertikel und Divertikulitis, Darmkrebs, Obstipation
  • Bauchspeicheldrüse (Pankreas) - chronische und akute Entzündung der Bauchspeicheldrüse, Pankreatektomie (teilweise oder komplett), Bauchspeicheldrüsenkrebs
  • Leber - Leberzirrhose, Fettleber, Leberkrebs

Gerne berate ich Sie auch bei allen anderen gängigen diättherapeutisch relevanten Erkrankungen. Hierzu zählt beispielsweise die Therapie bei Adipositas, Diabetes Typ 2, Nahrungsmittelallergien und -intoleranzen, erhöhten Harnsäurewerten / Gicht, Rheumatischen Erkrankungen, Fettstoffwechselstörungen (erhöhte Cholesterin- und/oder Triglyceridwerte) und Hypertonie.

Die Medizin ist immer im Wandel, und Empfehlungen die heute noch ihre Gültigkeit haben, sind morgen vielleicht schon wieder überholt. Daher ist mir persönlich die kontinuierliche Fort- und Weiterbildung sehr wichtig, wodurch ich Sie immer nach den aktuellen medizinischen Erkenntnissen beraten kann.